Alois Minister und Sabine Minister-Hellmayr

Der Mega Killer Nummer 1 für Deine neue Liebe

Was denkst Du, was ist wohl der Hauptgrund, weshalb Du noch immer Single bist?

Deine Ängste vor einer neuen Beziehung?

Deine festsitzenden Glaubenssätze über Männer (und auch über Frauen)?

Deine Furcht, nicht gut genug, nicht jung genug, nicht schön genug zu sein?

Dass Deiner Meinung nach alle, die infrage kämen, bereits vergeben sind?

Oder .. – füge einfach Deine Hauptbedenken ein, falls ich sie nicht aufgezählt habe.

Und jetzt?

Ja, das sind alles schwerwiegende, belastende Gründe. Ich gebe Dir da uneingeschränkt Recht!

Es gibt jedoch viele Möglichkeiten, dies aus dem Weg zu räumen und frei für eine liebevolle neue Partnerschaft zu werden.

Das wird Dir jedoch nicht gelingen, so lange Du den Mega Killer Nummer 1 nicht beseitigst.

Seine Beseitigung ist die Voraussetzung, damit alle „Rettungsmaßnahmen“ überhaupt greifen können.

Du möchtest wissen, was denn dieser Super Killer ist?

Er besteht aus vier Wörtern und die sind wirklich giftig. Sie lauten:

„Das weiß ich schon!“

Bist Du jetzt enttäuscht?

Hast Du etwas völlig anderes erwartet?

Oder fällt Dir auf, dass auch Du das immer wieder sagst und denkst?

„Das weiß ich schon.“

„Sabine, das allermeiste weiß ich schon.“

„Habe ich schon gehört.“

„Habe ich schon gelesen. Kenne ich!“

Und so weiter.

Aha. Du kennst alles schon. Und bist noch immer Single. Warum?

Bitte verstehe mich richtig. Ich meine es immer gut mit meinen Frauen und das bedeutet auch, dass ich manchmal meinen Finger in die Wunde legen muss.

Ich möchte es aber immer respektvoll und liebevoll tun.

Auch mit dieser Frage: „Wenn Du schon alles kennst, was ich so erzähle in Bezug auf eine neue Liebe finden – warum bist Du dann noch auf der Suche?“

Warum liest Du immer weiter Bücher zum Thema und schaust jedes infrage kommende youtube Video?

Warum wendest Du all das Gelesene nicht endlich an?

Ich weiß, warum. Ich kenne das Problem aus eigenem Erleben.

Wir hören oder lesen eine Idee. Die leuchtet uns ein. Wow, toll – das mache ich!

Sekunden später werden wir abgelenkt, ein neuer Gedanke schießt uns durch den Kopf, eine weitere super Idee dazu in unserem Postfach, eine noch bessere Empfehlung, ein ganz aktuelles Buch mit einer super Formel..

Wir sind überfordert.

Wir rennen von einer Idee zur nächsten.

Wir setzen nicht um.

Wir bleiben nicht dran.

Können auch niemanden fragen, haben kein Feedback.

Also suchen wir weiter und weiter.

Wir hoffen und wünschen.

Wir sind verzweifelt und fragen uns, warum immer nur die anderen glücklich verliebt sind.

Ist es vielleicht für uns gar nicht vorgesehen?

Was kann ich nur tun, es muss doch endlich klappen!

Frust.

Nächstes Buch. Nächstes Video.

Oh, Mist – das weiß ich doch schon alles. Seufz!

Weißt Du, ich habe es bei meinem Business lange auch so gemacht.

Bücher, Webinare, Internetrecherche zum Thema gute Texte schreiben, verkaufen, Kunden gewinnen und so weiter.

Und immer wieder: „Das ist aber nichts neues. Kenne ich schon.“

Aha Sabine und was machst Du mit Deinem Wissen? Nichts!

Ich habe mich gefragt, warum.

Ich weiß es, setze aber nicht um.

An was liegt das?

Ich habe für mich selbst gemerkt, dass ich aufhören muss, aus allen Richtungen Infos zusammen zu tragen.

Noch ein Buch darüber zu lesen und noch eines. Noch ein Webinar anschauen. Noch eine Challenge machen.

Ich muss einfach einmal über einen bestimmten Zeitraum konsequent eine Sache verfolgen und dranbleiben.

Was mir dabei fehlt ist eine persönliche Begleitung, ein realer Mensch, der mir Feedback gibt und mich motiviert.

Der mich wirklich weiter bringt.

So habe ich beispielsweise kürzlich ein Tagesseminar bei einer Trainerin gebucht (fand über Zoom statt), das 800 Euro gekostet hat.

Oh, glaub mir, das ist auch für mich nicht wenig, aber ich wusste intuitiv, dass dies für mein Wachstum (auch mein persönliches) ein großer Schritt sein wird.

Und ich wurde nicht enttäuscht, im Gegenteil. Und jetzt kommt es:

Ja, soo vieles kannte ich bereits. Aber ich war dankbar, dass ich daran erinnert wurde. Ich bekam unglaublich viele neue Impulse, Motivation und Feedback. Persönlich wurde auf jede Teilnehmerin eingegangen, alle Fragen beantwortet, die Frauen haben sich gegenseitig unterstützt, wir haben uns vernetzt, sind in Austausch und motivieren uns untereinander. Das Tagesseminar war jeden Cent wert!

Ich war wieder ausgerichtet und kenne meinen roten Faden.

Vieles kannte ich schon, aber es wurde vertieft. Verknüpft mit neuen Erkenntnissen. Aha-Momenten. Motivation.

Das alles kann ich mir selbst nicht geben. Auch nicht wenn ich weitere tausend Bücher lese.

Wir sind nicht als Einzelkämpferinnen geboren.

Gerade wir Frauen sind – wenn wir nur unter uns sind – unglaublich hilfsbereit, verständnisvoll und unterstützend.

So erlebe ich es auch immer wieder in meinen Kursen.

Was meinst Du? Wendest auch Du den Mega Killer ständig an? Könntest auch Du einen roten Faden zu einer neuen Liebe, einer wunderbaren Ausstrahlung und einem gesunden Selbstwertgefühl ganz gut gebrauchen?

Dann lade ich Dich ein, eine Sunshine Lady zu werden.

Am 14. Oktober 2020 hast Du wieder die Möglichkeit dazu.

10 volle Wochen in meinem allerbesten Programm. Tägliche (!) Unterstützung von mir. Gruppentreffen und jede Woche ein 1:1 Coaching – Du wirst staunen, wie Dich das voranbringt.

Du wirst Ergebnisse haben, die Du „nur“ durch Lesen und wieder das nächste Buch kaufen, nie haben wirst.

Hier kannst Du alles über mein allerbestes Training nachlesen (klick).

Und als kleines Zuckerl bekommst Du noch bis einschließlich heute bei einer Buchung den Frühbucherrabatt über 190 Euro abgezogen!

Hast Du noch Fragen? Möchtest Du Dich über eine Teilnahme am Sunshine Lady Kurs mit mir einmal kurz unterhalten, bevor Du Dich entscheidest?

Dann hast Du die nächsten drei Tage die Möglichkeit dazu! Schau gleich einmal hier in meinem Kalender nach und reserviere Dir einen für Dich passenden Termin.

Ich berate Dich offen und ehrlich, ob Dich die Sunshine Ladies jetzt Deiner neuen Liebe näher bringen werden.

Sehen wir uns? Ich freue mich und bin bereit, Dir alles zu zeigen, was Du noch brauchst, um endlich wieder glücklich in der Liebe zu sein.

Vorheriger Beitrag
Weshalb ich keine Datingplattformen mag

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü